Galva version 3.00/3.21

Galva - Jean-Paul Gendner
2020-09   Version 3.00 mit einem Tutorial in Französisch und eines in Englisch für Galva sowie ein Tutorial in Französisch und Englisch für die Herstellung von Galvanometer-Zifferblättern können auf der Registerkarte « Articles » heruntergeladen werden.
Siehe eine Präsentation von Galva.

Neue Befehle in V3.00:
  • Ein Ausrufezeichen ! am Anfang einer Zeile entspricht einem Stop-Befehl.
  • Cote zum einfachen Einfügen von Abmessungen in Zeichnungen.
  • AngRot zum Drehen einer Zeichnung ganz oder teilweise um Punkt 0,0. Zusätzlich haben die Plotbefehle einen neuen Parameter für eine solche Drehung.
  • PolyR[P] zum Zeichnen regulärer Polygone.
  • PlotS zum Zeichnen von Zeichen, Symbolen oder Bildern anhand von Daten in einer Datei.
  • ZoominiI für den Standardzoom zum Drucken.

Weitere wichtige Neuheiten in V3.00:
  • Möglichkeit zum Einfügen von Bildern in die Eingabemasken zur besseren Beschreibung der Befehle.
  • Beseitigung der Unmöglichkeit, große Zeichen in der Nähe und / oder am unteren Rand der Seiten zu drucken.
  • Möglichkeit, Kreise, Camenberts und Rahmen mit Verlaufsfarben zwischen zwei Farben zu zeichnen.
  • Möglichkeit, die Entfernung und den Winkel, das Delta X und das Delta Y der Mausbewegung in Bezug auf einen Punkt anzuzeigen, indem die Alt-Taste gedrückt gehalten wird.
  • Möglichkeit, die Gesamtlänge einer mit dem Befehl Trait gezeichneten unterbrochenen Linie zu messen.
  • Möglichkeit, numerische Ausdrücke, die von # umgeben sind, in die Befehle Texte[C] und Cote zu integrieren.
  • Hinzufügen neuer Parameter in vielen vorhandenen Befehlen, einschließlich der Möglichkeit, den Zeichenabstand mit den Befehlen Texte und TexteC zu ändern (wodurch die externen Befehle GCE_Texte und GCE_TexteC überflüssig werden), …
  • Neue Dateien Beispiele mit « Ohmeter » Skala.
  • Neue externe Befehle:
    – GCE_Cercle_P : Zum einfachen Zeichnen von Kreisen oder Bögen in der Perspektive.
    – GCE_Elec : Zum einfachen Zeichnen einiger elektronischer Komponenten.
    – GCE_G(p) : Zum einfaches Zeichnen des Moduls und des Arguments von Übertragungsfunktionen.
    –  …
  • Hilfe komplett überarbeitet.
  • Neue mit InnoSetup erstellte Bereitstellungs- / Installationsdatei.

LIZENZ:

JEGLICHE INDUSTRIELLE, GEWERBLICHE UND / ODER PROFESSIONELLE NUTZUNG JEGLICHER ART DIESER SOFTWARE IST OHNE VORHERIGE SCHRIFTLICHE VEREINBARUNG DES AUTORS STRENGSTENS UNTERSAGT.

Für andere Zwecke ist die Nutzung Frei
Das Senden einer (schönen) Postkarte (oder Ihrer QSL, wenn Sie Funkamateur machen) an den Autor an die in der Hilfe angegebene Adresse wird jedoch geschätzt und als Ermutigung empfunden. Lesen Sie darüber « Nutzungsbedingungen » in der Hilfe des Programms.

Installation

Zum Installieren oder Aktualisieren des Programms wird empfohlen, die Datei A_Lire-Read_Me.pdf zu lesen, die auch in den Zip-Installationsdateien enthalten ist.

2020-09-12 Aus Versehen enthielten die Galva_300-Installationsdateien die alte Versionnen der Zip-Dateien, die die englischen und deutschen Beispieldateien enthielten! Dies ist in den Galva_300a-Dateien korrigiert.


Installationsdatei, die mit Inno Setup für das « aktuelle » Betriebssystem erstellt wurde.

Mit Visual Basic erstellte Setup-Datei, kompatibel mit Windows XP und höher.

2020-11-13 Datei zum Aktualisieren auf Version 3.21.
Diese Version ermöglicht es, die Zwischenablage für die Eingabe und Ausgabe zu verwenden und Dateien zu erstellen. Es enthält mehrere neue Funktionen und einen externen Befehl zum einfachen Erstellen einer Liste, z. B. von E-Mails, aus einer CSV-Datei. Etc.